Rosepin bleibt immer noch daheim (Album 2)

5,90 

Rosepin, das Mädchen mit den Zopfantennen, bewegt sich frohen Herzens durch ihr Daheim – mit Blick nach draußen und auf der Suche nach Freude und dem kleinen Abenteuer.

Langeweile adé! Die heiteren Melodien der sieben Lieder auf beiden Rosepin-Alben regen zu Bewegung und zum Mitmachen an.

Mit dem Blick auf das Alltägliche und auf die vielen kleinen Wunder direkt vor unserer Nase vergeht die Zeit wie im Flug und nebenbei wird Achtsamkeit ganz selbstverständlich.

  • Lieder und Spielideen fördern gute Laune bei Klein und Groß.
  • Kinder ab 6 Jahren werden durch einen heiteren Blickwinkel zur Selbstverantwortung animiert.
  • Körperbewegung und Koordination werden gefördert.
  • Naturbetrachtung schult das Umweltbewusstsein. Nur was wir kennen, können wir beschützen

Titelliste
1. Hans Eichhorn
2. Horrido im Wolkenzoo
3. Prinzessin Marie Käferin
4. Pitschi-klitsch-Gewitter
5. Sonnenstrahlen-Twist
6. Hummelterzett auf dem Fensterbrett
7. Rosepin-Kanon

Idee und Konzept Franziska Dannheim
Kompositionen Franziska Dannheim
Musik Franziska Dannheim und Volker Kamp
Liedtexte und Gesang Franziska Dannheim
Illustrationen Karolina Golightly
Zielgruppe: alle, einfach alle!

Spiellänge: 23 Minuten

Zu Beginn des Lockdown 1 sind Lieder zur Situation entstanden:

Was geschieht hier? Wie erlebe ich, wie erleben unsere Kinder den Alltag, wenn man zu Hause bleiben muss? Wie geht es anderen?

Daraus hat Opernsängerin Franziska Dannheim ein Kinder-Musik-Projekt entwickelt – und die Figur Rosepin erschaffen.

Ähnlichkeiten mit lebenden Personen sind absolut nicht zufällig!

Als Begleitmaterial  haben wir eine feine Anleitung für Euch, um mit dem Regen zu malen…

Stimme aus unserem Team

‚Es war ein Riesenspaß, die Musik für Rosepin zu arrangieren und allen auftauchenden Figuren, Geschichten und Gefühlen durch die verschiedenen Instrumente ihren eigenen Charakter zu verleihen – wohlgemerkt ausnahmslos echte akustische Instrumente, also handgemachte Musik, wie Kinder sie selbst von klein auf erlernen können. Die Herausforderung dabei bestand darin, die Musik einerseits einfach und nachvollziehbar zu halten, sie auf der anderen Seite aber auch bunt und abwechslungsreich zu gestalten. Ich glaube, dass uns das wunderbar gelungen ist und die Freude an der Musik auf die Zuhörer überspringt.‘

Volker Kamp | Komponist von Rosepin
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner